Medizinische*r Fachangestellte*r (w/m/d)

Die amO MVZ GmbH ist ein interdisziplinäres ambulantes Onkologiezentrum, welches aus zwei Standorten besteht.
Für unsere Praxis in der Sauerbruchstraße (im Klinikum Wolfsburg), mit den Fachbereichen Gynäkologische Onkologie, Schmerztherapie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Internistische Onkologie und Hämatologie, suchen wir zum nächstmöglichen Termin unbefristet in Teilzeit/Vollzeit eine*einen

Medizinische*n Fachangestellte*n (w/m/d)

Die Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden von 20 bis zu 38,5 Stunden pro Woche.

Was ist Ihr zukünftiges Aufgabengebiet?

  • Patientenaufnahme und –betreuung
  • Vor- und Nachbereitung von Behandlungsräumen und Untersuchungsberichten
  • Patientenvorbereitung unter anderem: Blutabnahme, Infusionen nach Anweisungen
  • Dokumentation der Patientenakten und Prüfung der Patientendaten
  • Wahrnehmung allgemeiner Aufgaben der Praxisverwaltung
  • Koordination von Terminvereinbarungen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als med. Fachangestellte*r bzw. Arzthelfer*in
  • Erste Erfahrungen im onkologischen oder schmerztherapeutischen Bereich sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Weiter-/Fortbildung, z.B. als Algesiologische Fachassistenz
  • Kommunikationsfähigkeit und empathischen Umgang mit Patienten
  • eine strukturierte Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse in gängiger Praxissoftware
  • Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen die Praxismanagerin Frau Fenske (Tel.: 05361/801284) und der Geschäftsführer Herr Possienke (Tel.: 05361/803030) gerne zur Verfügung. Alternativ können Sie Ihre Fragen auch per Mail an Frau Holtz richten (Franziska.Holtz@Klinikum.Wolfsburg.de).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte, unter Angabe Ihrer wöchentlichen Arbeitszeit, postalisch oder per E-Mail zusenden.

Bewerbungsfrist: 26.10.2020

Bewerben per E-Mail

Stellenbeschreibung als PDF