Anästhesie- und Intensivpflege

Das Klinikum Wolfsburg - Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover - verfügt über 547 Betten in 20 Kliniken und Instituten und versorgt die Stadt Wolfsburg mit rund 125.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sowie das dazugehörige Einzugsgebiet.

Wir suchen zum nächst möglichen Termin

                      Gesundheits- Krankenpfleger (m/w/d) 
mit der Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege

in Vollzeit oder Teilzeit für unsere Operative Intensivstation mit Intermediate Care-Bereich.

Die Station wird medizinisch von der Klinik für Anästhesie, Notfallmedizin, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie geführt. Detaillierte Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie unter www.klinikum.wolfsburg.de

Ihr Profil:

  • Sie sind eine Persönlichkeit, die möglichst über eine mehrjährige berufliche Erfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in in der Intensivpflege verfügt.
  • Sie haben die Weiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege erfolgreich absolviert.
  • Neben der fachlichen Qualifikation verfügen Sie über ein hohes Auffassungsvermögen und Kundenorientierung in ausgeprägtem Maße.
  • Fundierte EDV-Kenntnisse und die regelmäßige Teilnahme an Fort- u. Weiterbildungen sind für Sie obligat.
  • Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre strukturierte Vorgehensweise und Organisationsgeschick.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen abwechslungsreichen, fachlich und persönlich anspruchsvollen Aufgabenbereich in einem modernen Arbeitsumfeld und in einem motivierten, dynamischen Team.
  • Eine auf die Vorkenntnisse abgestimmte, strukturierte Einarbeitung.
  • Eine Vergütung nach TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für erste Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Bitter unter der Telefonnummer 05361/80-1367 zur Verfügung.

Jetzt direkt ohne Anschreiben bewerben

Bewerbung per E-Mail

Stellenbeschreibung als PDF