Teamsprecher Informationscenter

 

Bei uns im Klinikum Wolfsburg finden Sie nicht nur 547 Betten in insgesamt 20 Kliniken und Instituten, was Sie vor allem erleben sind mehr als 2.000 Kolleginnen und Kollegen aus über 45 Nationen, die in professionellen und multinationalen Teams für die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten sorgen. Das ist das Klinikum Wolfsburg.

Für unsere Abteilung Finanzen, IT, Formales Organisations- und Patientenmanagement suchen wir in Teilzeit 50% zum 01.06.2020 einen

  Mitarbeitenden Teamsprecher Informationscenter (m/w/d)  

Was ist Ihr zukünftiges Aufgabengebiet?

  • Personaleinsatzplanung und -koordination
  • Abwicklung der Kassenautomaten und Bankgeschäfte einschließlich der Inventuren
  • Federführung bzw. Abarbeitung spezieller, übergreifender und organisatorischer Fragestellungen des IC
  • Koordination der Unterweisung von neuen Mitarbeitern des IC
  • Vertretung des IC in Arbeits- und Projektgruppen
  • Ansprechpartner und Aufgabenkoordinator für die Teamleitung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Freundliches, kundenorientiertes und sicheres Auftreten
  • Hohe Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft-Standardanwendungen sowie die Bereitschaft, kurzfristig den Umgang mit den vorhandenen EDV-Geräten und dem Krankenhausinformations-System (AGFA/NICE) zu erlernen
  • sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Flexibilität.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). Darüber hinaus wird, nach entsprechender Bewährung, eine Zulage gezahlt. Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Klinikum ist bestrebt, den Männeranteil in dieser Berufsgruppe zu erhöhen; Bewerbungen von Männern sind daher besonders erwünscht.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen die Vorarbeiterin des IC, Frau Punthöler-Witt (Tel. 05361/80-3124) oder der Teamleiter Herr Possienke (ralph-olaf.possienke@klinikum.wolfs-burg.de, Tel.: 05361/80-3120) gern zur Verfügung.

Bewerben per E-Mail

Stellenbeschreibung als PDF