Keyvisual

Aktuelle Presseinfos

19.09.2018

Neue Kurstermine für Yoga im Schwefelbad

Im Oktober starten neue Yoga-Kurse im Schwefelbad Fallersleben. Das Schwefelbad bietet nun auch Yoga in der Schwangerschaft am Mittwoch um 19:00 Uhr und Yoga nach der Geburt am Donnerstag um 9:30 Uhr an. Sie können sich entweder direkt im Schwefelbad oder über die Homepage www.schwefelbad-fallersleben.de anmelden. Dort sind auch alle weiteren Kurstermine zu finden.

18.09.2018

Wolfsburg Hilft e.V. spendet Teeregal für die Onkologische Station im Klinikum Wolfsburg

Der Verein Wolfsburg Hilft e.V. hat erneut für die onkologische Station im Klinikum Wolfsburg gespendet. „Wir möchten mit unseren Spenden den Alltag für die Patienten und Pflegekräfte auf der onkologischen Station erleichtern. Dabei kommen wir mit den Patientinnen und Patienten ins Gespräch und fragen natürlich, wie man den Aufenthalt noch etwas angenehmer gestalten könnte. Dabei kam der Wunsch nach einem Bereich auf, um in Ruhe eine Tasse Tee zu genießen", sagt Petra Neumann-Wollenhaupt, Vorsitzende des Vereins.

12.09.2018

Erstzertifizierung des Pankreaskarzinomzentrums am Klinikum Wolfsburg

Im April 2018 fand die Erstzertifizierung des Pankreaszentrums (Pankreas = Bauchspeicheldrüse) nach den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG). „Wir freuen uns eines von zwölf DKG-zertifizierten Pankreaszentren in Niedersachsen zu sein,“ so Prof. Dr. med. Nils Homann, Chefarzt der Medizinischen Klinik und Leiter des Zentrums. Durch die Zertifizierung wird dem Pankreaszentrum am Klinikum Wolfsburg eine gute Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs bescheinigt.

04.09.2018

Klinikum Wolfsburg feiert Richtfest der neuen Parkpalette

Ab Oktober stehen 375 neue Parkplätze zur Verfügung

30.08.2018

Informationsveranstaltung zu Hüft-, Schulter- und Knieprothetik

Im Rahmen der Wolfsburger Gesundheitsakademie findet am Dienstag, den 4. September um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Hüft-, Schulter- und Knieprothetik statt. Die Veranstaltung ist kostenlos und steht allen interessierten Zuhörern offen. Dr. Gunter Wilhelm, Leitender Arzt der Abteilung für Sportmedizin, und Dr. Christoph Eichholz, Leitender Oberarzt der Unfallchirurgie, informieren und stehen anschließend für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Frau Kröber vom ZAR Wolfsburg informiert zusätzlich über die Möglichkeiten der Anschlussrehabilitation.

20.08.2018

Klinikum Wolfsburg setzt auf Fortbildung

Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben den Lehrgang zum Praxisanleiter erfolgreich absolviert

02.08.2018

Klinikum Wolfsburg wird als „Babyfreundliches Krankenhaus“ zertifiziert

Wolfsburg. Am 26. Juli fand bereits die 1.000 Geburt des Jahres 2018 im Klinikum Wolfsburg statt. Im Durchschnitt erblicken jeden Monat etwa 150 Mädchen und Jungen das Licht der Welt. „Das Klinikum Wolfsburg bietet bereits heute ein vielfältiges Angebot rund um die Schwangerschaft, Geburt und Betreuung von Neugeborenen. Jetzt arbeitet die Frauenklinik mit großem Engagement an der Zertifizierung zum „Babyfreundlichen Krankenhaus“. Dabei handelt es sich um eine Initiative der Weltgesundheitsorganisation WHO und des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen UNICEF. Ziel ist es, die erste Lebensphase der Neugeborenen besonders zu schützen und die Bindung zwischen Eltern und Kind zu fördern“, freut sich Prof. Dr. Karl Ulrich Petry, Chefarzt der Frauenklinik. Die Zertifizierung ist für September 2018 vorgesehen und seit längerer Zeit in der Vorbereitung. [mehr]

01.08.2018

Medizinstudenten aus Bratislava und Prag hospitieren im Klinikum Wolfsburg

Wolfsburg. Derzeit absolvieren 17 Medizinstudentinnen und -studenten aus Bratislava und Prag eine sogenannte Famulatur im Klinikum Wolfsburg. „Die Famulatur ist das Praktikum des Medizinstudenten. Das Praktikum hat den Zweck, die Studierenden mit der ärztlichen Patientenversorgung in Einrichtungen der ambulanten und stationären Krankenversorgung vertraut zu machen. Wir sind als Arbeitgeber sehr aktiv auf der Suche nach Nachwuchskräften im medizinischen Bereich und daher auch auf Messen in Deutschland und im europäischen Ausland aktiv“, sagt Dr. Akhil Chandra, Medizinischer Direktor des Klinikums Wolfsburg.

24.07.2018

Polizei, Klinikum und Feuerwehr üben den Ernstfall

Übungsszenarien in der Zentralen Notfallaufnahme und auf Station Die Polizei Wolfsburg hat in enger Zusammenarbeit mit dem Klinikum Wolfsburg und der Berufsfeuerwehr der Stadt Wolfsburg am Dienstag, den 24.07.2018, für den Ernstfall geprobt. Auf dem Gelände des Klinikums Wolfsburg wurde eine großangelegte Übung mit unterschiedlichen Szenarien durchgeführt. Ziel war, den internen Ablauf sowie die Zusammenarbeit der einzelnen Organisationsteile bei „polizeilichen Großlagen“ zu optimieren.

Kontakt

Klinikum Wolfsburg
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Tel. 05361 80-0
Fax 05361 80-1221
E-Mail