Frauenklinik - Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Bei uns im Klinikum Wolfsburg finden Sie nicht nur 547 Betten in insgesamt 20 Kliniken und Instituten, was Sie vor allem erleben sind über 2.000 Kolleg*innen aus über 45 Nationen, die in professionellen und multinationalen Teams für die Gesundheit unserer Patient*innen sorgen. Das ist das Klinikum Wolfsburg.

Für unsere Frauenklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistenzärztin*Assistenzarzt (w/m/d)

in Weiterbildung zur*zum Fachärztin*Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Was erwartet Sie in unserer Frauenklinik - Geburtshilfe?

  • Schwerpunkte der Frauenklinik sind die Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, die Gynäkologie, die Gynäkologische Onkologie sowie ein Brustzentrum
  • Volle Weiterbildungsermächtigung
  • Nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes gynäkologisches Krebszentrum
  • Nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) und der Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie (AG-CPC) zertifiziertes Dysplasiezentrum
  • Nach den Richtlinien der DKG und der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) zertifiziertes Brustzentrum
  • Perinatalzentrum Level 1
  • Mit einer Klinikgröße von 64 Betten begleiten wir jährlich bis zu 1.800 Geburten
  • Das Leistungsspektrum deckt mit fünf Kreißsälen, Gebärwanne, Sectio-OP und einer Reanimationseinheit das gesamte Spektrum der modernen Geburtshilfe ab
  • Neugestaltung der Kreißsaalräume - ab 2. Quartal 2021
  • Tür an Tür zu neuen Kinderklinik - im 2. Quartal 2021
  • Seit 2018 ist die Frauenklinik als Babyfreundliche Geburtsklinik nach BFHI zertifiziert.

Das erwarten wir von Ihnen?

  • Möglichst die Deutsche Approbation und idealerweise erste Berufserfahrung
  • Eine besondere Begeisterung für den Bereich Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Freude an teamorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Engagierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Patientinnen
  • Teilnahme am Dienstmodell der Frauenklinik

Was können Sie vom Klinikum Wolfsburg erwarten?

  • Eine strukturierte gynäkologische Weiterbildung
  • Sie werden von unserem Team umfangreich eingearbeitet und können mit einer individuellen Förderung und Karriereplanung rechnen.
  • Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes sind wir bekannt für unsere Verlässlichkeit gegenüber unseren Beschäftigten.
  • Mit der Möglichkeit der Kinderbetreuung von früh bis spät in der städtischen Kita auf unserem Klinikumsgelände sowie flexiblen Teilzeitmodellen sorgen wir für die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen*Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA). In dieser Berufsgruppe sind derzeit überwiegend Männer beschäftigt - Bewerbungen von Menschen eines anderen Geschlechts sind daher besonders willkommen. Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilbar.

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen die Chefärztin der Frauenklinik, Frau PD Dr. med. Keyver-Paik (Tel. 05361/80-1270), gern zur Verfügung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken unser Team zu verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte vorzugsweise per E-Mail schicken. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.

Bewerben per E-Mail

Stellenbeschreibung als PDF