Sonstige Praktika

Sonstige Praktika

Wichtiger Hinweis: Einstellungsvoraussetzung, für Personen die nach dem 31.12.1970 geboren sind, ist der Nachweis über einen ausreichenden Masern-Impfschutz (zweimalige Impfung im Kindes- und/oder Erwachsenenalter) oder einer Immunität gegen Masern (ärztliches Attest) gem. Masernschutzgesetz.
In Abhängigkeit des Tätigkeitsbereiches sind noch weitere Immunitätsnachweise - gem. den aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) - erforderlich.

Praktikumsplätze stehen in nahezu allen Bereichen unseres Klinikums (Ärztlicher Dienst, Verwaltungsbereich, Apotheke, Küche, technischer / handwerklicher Bereich) zur Verfügung. 

Ein Praktikum ist grundsätzlich nur möglich, sofern ein ausreichender Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern, Mumps, Röteln, Windpocken, Keuchhusten , Hepatitis B besteht. Der Nachweis ist vor Beginn des Praktikums durch Vorlage der entsprechenden ärztlichen Bescheinigung „Ärztliches Attest im Gesundheitsdienst" vorzulegen.

Folgende Unterlagen sind für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung notwendig:

  1. Bewerbung
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse 
  4. Immatrikulationsbescheinigung (Praktikum im Rahmen des Studiums)
  5. Nachweis über Ausbildung (Praktika im Rahmen der Ausbildung)
  6. Ärztliches Attest im Gesundheitsdienst 
  7. Erklärung Impfschutz
  8. Interessentenbogen

Ansprechpartner*in

Finja Siefert
Tel. 05361 80-1880
E-Mail