Untersuchungsmethoden

Untersuchungsmethoden

Zu den Untersuchungsmethoden gehören die ärztliche Anamneseerhebung, HNO-ärztliche Spiegeluntersuchung und Audiometrie. 

HNO-ärztliche Untersuchungen:

  • Ohrmikroskopie, endoskopische Untersuchung der Nase und des Nasenrachens
  • Subjektive audiometrische Untersuchungen
    • Tonschwellenaudiometrie
    • Sprachaudiometrie
    • Tinnitusbestimmung
    • Promontorilatest
    • Kinderaudiometrie
  • Objektive audiometrische Untersuchungen
    • Tympanometrie
    • Otoakustische Emissionen (Objektive Messung der Hörschnecken-Funktion)
    • Electrocochleographie (Potentiale der Hörschnecke) BERA, Hirnstammaudiometrie (Potentiale des Hirnstammes)
    • CERA, Kortikale, evozierte Reaktionsaudiometrie (Potetial der Großhirnrinde)

Kontakt

Sekretariat
Yvonne Vergé

Tel. 05361 80-1491
Fax 05361 80-1629
E-Mail 

∇  Infopunkt 6, Ebene 6

Terminvergabe

Montag - Freitag von 8 - 16 Uhr
Tel. 05361 80-1492