Terminbuchung

Gesundheitspodcasts

Auf Herz und Nieren

Der gemeinsame Gesundheits-Podcast der Wolfsburger Nachrichten und unseres Klinikums. 

Erfahren Sie mehr über den Klinikalltag unserer Ärzte, die Behandlungsschwerpunkte unseres Klinikums und erhalten Sie Einblicke in die medizinische Forschung. Regelmäßig veröffentlichen wir neuen Folgen.  

Auf Herz und Nieren - der Gesundheitspodcast: Klicken und reinhören!


Elternschule und Baby-ABC: Hilfe rund um die Geburt

Im Jahr 2023 kamen in unserem Klinikum über 1.700 Neugeborene auf die Welt. Rund um die Geburt haben Eltern viele Fragen. Wie finde ich eine Hebamme? Wie kann ich mich auf die Geburt vorbereiten? Und wer hilft, wenn es mit dem Stillen nicht auf Anhieb klappt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Geburt beantworten im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ zwei Expertinnen unseres Klinikums: Sylvia Meier, die als Hebamme in der Elternschule arbeitet, und Stillberaterin und Stillbeauftragte Katja Kolbig.
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Herzinsuffizienz: So bleibt das Herz lange gesund

Fast vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Herzinsuffizienz, der sogenannten Herzschwäche. Die Erkrankung ist die häufigste Ursache für Krankenhauseinweisungen und Sterbefälle. Über die Symptome, Behandlung und Vorbeugung spricht unser Chefarzt der Medizinischen Klinik I, Prof. Dr. med. Marco Schroeter im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“.
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Darmkrebs

Darmkrebs gehört zu den drei häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts erkranken pro Jahr rund 31.000 Männer und 24.000 Frauen in Deutschland neu an Darmkrebs. Im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ mit Markus Kutscher erklären Prof. Dr. Nils Homann, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, und Dr. Thomas Jungbluth, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, zwei Experten unseres Klinikums, wie Darmkrebs entsteht, wie man ihn erkennt und behandelt – und wie wichtig Vorsorge und Früherkennung sind.
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Vorsorge und Früherkennung von Krebs

Mit einer Krebserkrankung kommt wohl jeder Mensch in seinem Leben in Berührung. Entweder, weil er selbst an Krebs erkrankt, oder weil es Krebsdiagnosen in der Familie oder im Freundeskreis gibt. Im aktuellen Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ erklären unsere Chefärztin der Frauenklinik, Privatdozentin Dr. Mignon-Denise Keyver-Paik, und unser Chefarzt der Urologie, Dr. Armin Leitenberger, welche Möglichkeiten der Früherkennung und Vorsorge von Krebs es gibt und was diese bringen.
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Die Möglichkeiten und Grenzen der Altersmedizin

Im aktuellen Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ geht es dieses Mal um die Altersmedizin. Peter Klesse, Ärztlicher Leiter unserer Geriatrie und Ergotherapeut Florian Winter, stellvertretender Leiter unserer Physiotherapie, erklären im Gespräch mit Redakteur Markus Kutscher, wie die alltagsnahe Therapie erfolgt, wie wichtig die Motivation durch Angehörige ist und wie man bis ins hohe Alter fit und gesund bleibt.
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Schulterschmerzen - Ursachen, Behandlung, Übungen

Um die Ursachen und die Behandlung von Schulterschmerzen geht es Folge 29 von „Auf Herz und Nieren“, dem Gesundheitspodcast der Wolfsburger Nachrichten in Kooperation mit unserem Klinikum. Unser Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie, Privatdozent Dr. Alexander Wegner (43), informiert im Gespräch mit Redakteur Markus Kutscher über häufige und typische Schulterprobleme, wie Sie diesen vorbeugen können und was Betroffene gegen sie unternehmen können, um möglichst wieder beschwerdefrei zu werden
JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Unser ZEUS – Hilfe für kranke Kinder und Jugendliche

Rechtschreibschwäche, Ess- und Sprachstörungen, Behinderungen, Autismus bis hin zu Epilepsie und Hirntumoren – um die Behandlung von Kindern und Jugendlichen geht es in Folge 28 des Gesundheitspodcasts „Auf Herz und Nieren“. Experten auch für seltene und besonders schwierige Fälle sind Dr. Peter Möller, Ärztlicher Leiter des Zentrums für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie (Zeus) am Klinikum Wolfsburg, und ZEUS-Oberärztin Dr. Anne Schulz. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Radiologen - die Detektive der Medizin

Ein Radiologe kann Leben retten, denn bei einem schwerverletzten Menschen kommt es auf eine sekundenschnelle Diagnose an. Häufig ist aber auch akribische Detektivarbeit am Monitor gefragt. Dr. Jürgen Wiens ist Chefarzt unserer Radiologie am Klinikum Wolfsburg und hat bereits hunderttausende Röntgenbilder ausgewertet. Er erklärt den Unterschied zwischen Computer- und Magnetresonanztomographie, ob Röntgenstrahlen gefährlich sind und welche Rolle Künstliche Intelligenz bei seiner Arbeit spielt.  JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Wie bitte...? Schwerhörigkeit - was nun?

Wenn das Gehör nachlässt, kann das viele Ursachen haben: Lärm, Ohrentzündungen, ein Hörsturz oder das zunehmende Alter. Was kann ich tun, wenn ich schlecht höre? Prof. Dr. Omid Majdani, Chefarzt unserer Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde sowie plastische Kopf- und Halschirurgie , beantwortet im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ die wichtigsten Fragen rund um das Thema Schwerhörigkeit. Er erklärt Ursachen, Risiken und Behandlung. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Kleiner (Nieren-)Stein - große Schmerzen

Immer mehr Menschen leiden mindestens einmal im Leben an Nierensteinen. Wer besonders gefährdet ist, warum diese kleinen Steinchen so große Schmerzen verursachen und ob Bier Nierensteine verhindern kann, das erfahren Sie in unserem 25. Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“. Unser Chefarzt der Urologie, Dr. Armin Leitenberger, beantwortet die Fragen von Markus Kutscher, dem Leiter der Lokalredaktion der Wolfsburger Nachrichten. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Etwa jeder zehnte Patient, der mit einer Erkrankung oder Verletzung ins Klinikum eingeliefert wird, leidet an Demenz. Ein Aufenthalt in der ungewohnten Umgebung eines Krankenhauses sorgt bei diesen Menschen häufig für eine permanente Anspannung, führt zu Unsicherheit, Angst und manchmal auch zu völliger Überforderung. Wie stellt sich das Klinikum Wolfsburg auf Patienten mit der Nebendiagnose Demenz ein? Wie können Angehörige bei einem Krankenhausaufenthalt unterstützen? Darüber sprechen im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ Dr. Hakan Cangür, unser Chefarzt der Klinik für Neurologie, und Julia Neumann, unsere Demenzbeauftragte, mit Redakteur Markus Kutscher. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Gebärmutterhalskrebs – Risiken, Vorsorge, Impfung

An Gebärmutterhalskrebs erkranken in Deutschland jedes Jahr Tausende Frauen. Dabei ließe sich das vermeiden. Doch viel zu wenige Eltern lassen ihre Kinder im Alter zwischen 9 und 15 Jahren gegen eine HPV-Infektion impfen. Das sagt Privatdozentin Dr. Mignon-Denise Keyver-Paik im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“. Als Chefärztin leitet sie unsere Frauenklinik und appelliert an alle Frauen, die kostenlosen Vorsorgeangebote unbedingt zu nutzen. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Geburt – Das müssen Schwangere wissen

Wer schwanger ist, hat viele Fragen rund um die Geburt: Was gehört in eine Kliniktasche? Darf eine Begleitperson bei der Geburt dabei sein? Welche Hilfe gibt es, wenn es mit dem Stillen nicht auf Anhieb klappt? Diese und viele weitere Fragen stellt Redakteur Markus Kutscher im Gesundheits-Podcast „Auf Herz und Nieren“ zwei Expertinnen unseres Klinikums : Dr. Isabel Voigt, Fachärztin für Frauenheilkunde und stellvertretende Leiterin unseres Perinatalzentrums, und Kathalena Krüger, Leitende Hebamme im Kreißsaal unseres Klinikums. JETZT REINKLICKEN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Schilddrüse aus dem Takt

Sie ist ein kleines Organ mit großen Aufgaben: die Schilddrüse. Ist sie gestört, kann das folgenreich für den menschlichen Körper sein. Etwa jeder dritte Mensch in Deutschland hat Probleme mit der Schilddrüse. Über unterschiedliche Erkrankungen, Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten sprach Redakteur Markus Kutscher im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ mit zwei Experten unseres Klinikums: Dr. Thomas Jungbluth, Chefarzt des Zentrums für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, und Ketsadaphone Sananikone, Fachärztin für Viszeralchirurgie. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Wenn die Hände schmerzen und kribbeln

In keinem anderen Körperteil befinden sich auf engstem Raum vergleichbar viele Sehnen, Muskeln, Nerven und Knochen wie in der Hand. Privatdozent Dr. Alexander Wegner ist Chefarzt in unserer Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie. Der 42-Jährige behandelt nicht nur Unfallopfer, sondern auch Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Hand. Im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ spricht er mit Moderator Markus Kutscher über zwei sehr häufige Erkrankungen der Hand: die Sehnenscheidenentzündung und das Karpaltunnelsyndrom. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Wenn der Rücken schmerzt – Ursachen und Therapien

Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Schmerzproblemen. Wohl jeder Erwachsene hat damit schon seine unliebsamen Erfahrungen gemacht. Im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ spricht unser Ärztlicher Leiter der Klinik für Neurotraumatologie und Wirbelsäulenchirurgie, Prof. Dr. Klaus Zweckberger, über die Ursachen. Er klärt zudem auch über die Behandlungsmöglichkeiten auf. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Ihre Sicherheit ist uns besonders wichtig!

Die Corona-Pandemie hat uns vor nie gekannte Herausforderungen gestellt. Auch für unser Klinikum ging es in den vergangenen zweieinhalb Jahren darum, Patient*innen und Mitarbeitende zu schützen und dafür zu sorgen, dass wir als kritische Infrastruktur funktionieren. Was bedeutet Patientensicherheit und was unternimmt das Klinikum Wolfsburg im Allgemeinen alles dafür? Darüber spricht Redakteur Markus Kutscher im neuen Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ mit Dr. Bernadett Erdmann, unserer Chefärztin der Zentralen Notfallaufnahme (ZNA), und unserer Pflegedirektorin Christiane Bitter. JETZT REINHÖREN

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Blutspende – so einfach, so lebenswichtig!

Etwa alle sieben Sekunden benötigt ein Mensch in Deutschland ein Blutpräparat. Doch gibt es überhaupt genug Blutspender? Wer kommt als Blutspender in Frage? Und wie läuft so eine Blutspende genau ab? Diese und weitere Fragen beantwortet Frau Dr. Beate Rothe, unsere Chefärztin des Instituts für Klinische Chemie, Laboratoriums- und Transfusionsmedizin, im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“.
JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: So hilft Strahlentherapie Krebspatient*innen

Ein zwei Millionen Euro teurer Linearbeschleuniger, ein Bunker mit meterdicken Wänden – das hört sich mehr nach Science-Fiction als nach Krankenhaus an. Doch es ist der Arbeitsplatz von Dr. Marcel Ott bei uns im Klinikum Wolfsburg. Der 53-Jährige ist seit 2015 Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie. In der 16. Folge des Gesundheitspodcasts „Auf Herz und Nieren“ erzählt Dr. Ott im Gespräch mit  dem Redaktionsleiter der Wolfsburger Nachrichten, Markus Kutscher, welche Erfolge die Strahlentherapie verspricht, was der Unterschied zur Chemotherapie ist und welches ungewöhnliche Hobby er in seiner Freizeit ausübt.
JETZT REINHÖREN.

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Schwindel – harmlos oder ernste Warnung?

Schwindel ist ein weit verbreitetes Phänomen in der Bevölkerung. Häufig ist es ein harmloses Symptom. Doch er kann auch eine ernste Warnung sein. Wann ist ein Arztbesuch auf jeden Fall ratsam? Und lässt sich dauerhafter Schwindel mit frei verkäuflichen Medikamenten behandeln? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Schwindel beantworten in der 15. Folge des Gesundheitspodcasts „Auf Herz und Nieren“ zwei Experten aus unserem Klinikum Wolfsburg: Professor Dr. Omid Majdani, seit 2016 Chefarzt der Hals-, Nasen- und Ohren-Klinik sowie der plastischen Kopf- und Halschirurgie und Dr. Hakan Cangür, seit 2014 Chefarzt der Neurologie.
JETZT REINHÖREN.

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Bauchspeicheldrüsenkrebs – hoch aggressiv, aber behandelbar

Menschen mit der Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs haben häufig keine hohe Lebenserwartung mehr. Welche Fortschritte gibt es bei der Behandlung? Besteht sogar die Chance auf vollständige Heilung? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema beantworten unsere Chefärzte Prof. Dr. Nils Homann und Dr. Thomas Jungbluth im Gespräch mit Markus Kutscher, dem Redaktionsleiter der Wolfsburger Nachrichten - in der neuen Folge des Gesundheitspodcasts „Auf Herz und Nieren“. 
JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Wenn das Knie knirscht und knackt

Etwa jeder vierte Mensch in Deutschland leidet im Laufe seines Leben unter einem Verschleiß des Kniegelenks. Was ist die Ursache, wenn das Kniegelenk ständig knirscht und knackt? Welche Behandlungs- möglichkeiten gibt es, damit die Schmerzen aufhören? Und in welchen Fällen ist ein künstliches Kniegelenk nötig? Diese und viele weitere Fragen rund um das Knie beantworten unsere Klinikumsärzte Dr. Christoph Eichholz und Dr. Gunter Wilhelm im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“.

JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Frühchen – die ganz besonderen Kinder

320 Gramm – das sind in etwa drei Tafeln Schokolade. Dieses Gewicht  brachte Mila auf die Waage, als sie im März dieses Jahres im Klinikum Wolfsburg auf die Welt kam. Wie geht es Mila heute, wie kommt es zu einer Frühgeburt und wie sind die Überlebenschancen von Frühchen? Diese und viele weitere Fragen beantworten unsere Chefärztin der Kinderklinik, Professor Dr. Jacqueline Bauer und unsere Chefärztin der Frauenklinik, Priv.-Doz. Dr. Mignon-Denise Keyver-Paik, in einer weiteren Folge des Gesundheitspodcasts „Auf Herz und Nieren“.

JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Darum ist Krebsvorsorge für Männer so wichtig

Männer sind weiterhin zögerlich, wenn es um die Krebsvorsorge geht. Nur jeder Fünfte nimmt dieses präventive Angebot in Anspruch. In der aktuellen Folge unseres Gesundheitspodcasts fragt Markus Kutscher, Redaktionsleiter der Wolfsburger Nachrichten, unseren Chefarzt der Urologie, Dr. Armin Leitenberger, nach den Hintergründen. Zudem erfahren Sie im Podcast warum Männer nachts häufiger auf Toilette müssen als Frauen, ob Blut im Urin harmlos oder doch ein Notfall ist und was genau ein Urologe macht bzw. wen er alles behandelt - nur Männer? Auch Frauen? JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Prüfen, rufen, drücken! Wiederbelebung kann jeder​!

Ein Autounfall, ein Herzinfarkt oder ein allergischer Schock – plötzlich geht es um Leben und Tod. Dann ist schnelle Hilfe gefragt. Jeder von uns kann in eine solche Situation geraten. „Jeder Mensch kann aber auch ganz einfach Leben retten – sogar Kinder“. Das sagen zwei professionelle Lebensretter aus Wolfsburg. Markus Kutscher, Redaktionsleiter der Wolfsburger Nachrichten, spricht im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren“ mit zwei Ärzten aus dem Klinikum Wolfsburg: Falk Vollnhals, dem ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes in der Stadt und seinem Stellvertreter Dr. Nicolai Wiegand. Im Podcast geht es um die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen, die schwierigsten Einsätze der beiden Notärzte und über Probleme mit Gaffern. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Eierstockkrebs

Unsere Frauenklinik hat eine neue Chefärztin: Priv.-Doz. Dr. med. Mignon-Denise Keyver-Paik leitet jetzt unsere Gynäkologie und Geburtshilfe und ist auch gleich Gast im Gesundheitspodcast „Auf Herz und Nieren. Sie informiert unter anderem um einen onkologischen Schwerpunkte ihrer Arbeit – den Eierstockkrebs. Im Gespräch mit Markus Kutscher, dem Leiter der Lokalredaktion der Wolfsburger Nachrichten, lernen Sie unsere neue Chefärztin auch ganz persönlich kennen. 
JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Gefäßchirurgische Volkskrankheiten - Krampfadern, Durchblutungsstörungen, Aneurysmen

Die Volkskrankheiten Krampfadern, Durchblutungsstörungen und Bauchaorten-aneurysmen zählen zum Fachgebiet von Professor Dr. Tomislav Stojanovic. Als Chefarzt unserer Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Gefäßchirurgie erklärt er im Podcast, warum so viele Menschen an Krampfadern und Durchblutungsstörungen leiden und wie lebensgefährlich Aneurysmen sind. Er gibt Tipps zur Prävention und geht auf Therapiemöglichkeiten ein.
JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Schlaganfall – Jede Minute zählt!

Etwa 250.000 Menschen in Deutschland trifft jedes Jahr buchstäblich der Schlag. Bei einem Schlaganfall kommt es auf jede Minute an. Denn: „Time ist brain – Zeit ist Hirn“, verdeutlicht Dr. Hakan Cangür (46). Der Chefarzt der Neurologie am Klinikum Wolfsburg erzählt im Podcast „Auf Herz und Nieren“, was das Tückische an dieser Erkrankung ist, welche Menschen besonders gefährdet sind und wie man sich vor einem Schlaganfall schützen kann.
JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Allergien - Die Schattenseite des Frühlings

Die Zahlen sind alarmierend: Etwa jeder dritte Erwachsene in Deutschland leidet unter einer Allergie. „Es ist davon auszugehen, dass das in den nächsten Jahren fast jeden Zweiten betreffen könnte“, sagt Prof. Dr. Omid Majdani. Er ist Chefarzt unserer HNO-Klinik, Spezialist für plastische Kopf- und Halschirurgie und Allergologe. Im Podcast „Auf Herz und Nieren“, den die Wolfsburger Nachrichten in Kooperation mit unserem Klinikum anbieten, erklärt er, warum übertriebene Hygiene ein Problem ist, was Heuschnupfen-Geplagte tun können und welche positiven Auswirkungen das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes hat.

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Die steinreiche Galle

Herz, Lunge oder Niere – die Aufgaben dieser lebenswichtigen Organe sind uns allen wohl bekannt. Doch wozu hat der Mensch eigentlich eine Galle? Dieses Organ steht im Mittelpunkt des neuen Podcasts „Auf Herz und Nieren“, den die Wolfsburger Nachrichten (WN) in Kooperation mit uns, dem Klinikum Wolfsburg, anbieten. Unser Experte ist Dr. Thomas Jungbluth, Chefarzt des Zentrums für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie und seit 2013 bei uns am Klinikum Wolfsburg tätig. In diesem Podcast mit WN-Redakteur Markus Kutscher erklärt unser Spezialist u..a. welche Menschen ein hohes Risiko haben, Gallensteine zu bekommen, wann eine Operation nötig ist und wie das Leben ohne Gallenblase ist.

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Zentrale Notfallaufnahme – Erste Hilfe rund um die Uhr 

Ein älterer Mann kommt zu Fuß in die Zentrale Notfallaufnahme des Wolfsburger Klinikums und klagt über Halsschmerzen. Alles sieht nach Routine aus. Doch während der Untersuchung wird der Mann bewusstlos und muss kurz darauf wiederbelebt werden. In der neuen Folge des Gesundheits-Podcasts „Auf Herz und Nieren“ der Wolfsburger Nachrichten und unseres Klinikums, berichtet Chefärztin Dr. Bernadett Erdmann von ihrer Arbeit. Als erfahrene Notfallmedizinerin erzählt sie, bei welchen Symptomen sofort ein Krankenwagen gerufen werden muss, welcher Fall ihr noch heute auf der Seele brennt und wie sie das Erlebte verarbeitet. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Brustkrebs! Vorsorge, Diagnostik, Therapie 

Brustkrebs ist zwar die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, aber nicht die gefährlichste. Rechtzeitig erkannt und behandelt, sind die Heilungschancen heutzutage gut. Kerstin Loehr, Leiterin der Lokalredaktion der Wolfsburg Nachrichten, spricht mit Dr. Janine Monner und Dr. Kirsten Vanhaelst - beide sind Oberärztinnen im zertifizierten Brustzentrum am Klinikum Wolfsburg - über Vorsorge, moderne Diagnostik und Therapie. Und darüber, welche Rolle auch eine gesunde Ernährung und viel Bewegung spielen. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Podcast: Zwischen Klinikum und Fußballstadion!

Die Sportmediziner des Klinikums Wolfsburg, Dr. Gunter Wilhelm und Dr. Stephan Bornhardt, haben eine abwechslungsreichen Alltag. Zum einen behandeln sie ihre Patient*innen im Klinikum. Ihre Expertise und ihr Know-how sind aber auch an anderer Stelle gefragt. Gemeinsam sind sie ebenfalls beim VfL Wolfsburg mit von der Partie: als Mannschaftsärzte der Profis des Fußball-Bundesligisten. Im Podcast berichten die beiden Mediziner über schwere Verletzungen der Profis, über nötige Reha-Maßnahmen, leere Stadien und ihre Arbeit im Klinikum Wolfsburg. JETZT REINHÖREN!

Um diesen externen Inhalt aufrufen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung.


Kontakt

Klinikum Wolfsburg
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Tel. 05361 80-0
Fax 05361 80-1221
E-Mail