Fachinformatiker*in Systemintegration (w/m/d)

Keyvisual

Allgemeines

Da in nahezu allen Wirtschaftsbereichen moderne Computer basierte Systeme und Netzwerke zum Einsatz kommen, sind Fachinformatiker*innen (w/m/d) der Fachrichtung Systemintegration zur Aufrechterhaltung des Betriebes unerlässlich. Auch bei uns im Klinikum Wolfsburg!
Sie realisieren spezifische Informations- und Kommunikationslösungen und vernetzten hierfür Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen.
Die Ausbildung wird z.B. im Bereich Rechenzentren, Netzwerke, Client-Server oder Festnetze/Funknetze vertieft.

Nächster Ausbildungsbeginn:

01.08.2021

Bewerbungsfrist: 31.10.2020


Ausbildungsverlauf

Die Praktische Ausbildung findet im Geschäftsbereich Informationstechnologie des Klinikums Wolfsburg statt. Der theoretische Unterricht an der Berufsbildenden Schule II in Wolfsburg.


Anforderungen

Das bringst Du mit...

  • gute Noten in
    • Deutsch (zum Schreiben von Dokumentationen etc.)
    • Mathematik/Physik /logisch analytisches Denken zur Programmentwicklung)
    • Englisch (zum Lesen von Fachliteratur, Handbüchern, etc.)
  • Interesse an Informationstechnologie
  • eventuell erste Kenntnisse beim Einrichten von Netzwerken und Anwendungsprogrammen
  • Grundkenntnisse in MS Office

… und hierbei hast Du Spaß

  • Einbau und Warten von Hardwarekomponenten
  • Beschaffung, Wartung und Pflege von komplexen Systemen und Netzen
  • technische Unterstützung bei internen Veranstaltungen
  • Kenntnisse über IT-Systeme ständig erweitern

Ausbildungsvergütung

Du erhältst pro Kalenderjahr 30 Tage Tarifurlaub.

Die Vergütung richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen und wird nach Ausbildungsjahr gestaffelt:

Im 1. Ausbildungsjahr 1.018,26 €

Im 2. Ausbildungsjahr 1.068,20 €

Im 3. Ausbildungsjahr 1.114,02 €


Wohnmöglichkeiten

Im Personalwohnheim stehen für Auszubildende des Klinikums eine begrenzte Anzahl von Einzelzimmern zur Verfügung. In der Regel endet das Mietverhältnis nach einem Jahr. Die Anmietung kann nur durch schriftlichen Antrag erfolgen. Die aktuelle Miete für ein Einzelzimmer beträgt je nach Größe der Zimmer monatlich:

  • für 11,61 m2 = 89,62 Euro
  • für 16,16 m2 = 127,93 Euro

Als Kaution müssen drei Monatsmieten hinterlegt werden.

Ansprechpartnerin für die Unterkünfte: Frau Kirchhoff-Rudorf (Tel.: 05361 80-3033)

Zusätzlich unterstützt Sie die Jugend- und Ausbildungsvertretung bei der Vermittlung von Wohngemeinschaften und Wohnungen im Raum Wolfsburg.

Kontakt

Klinikum Wolfsburg
Sauerbruchstr. 7
38440 Wolfsburg

Tel. 05361 80-0
Fax 05361 80-1221
E-Mail

Bewerbung

Eine Bewerbung für diese Ausbildung ist nur über das Onlineportal der Stadt Wolfsburg möglich.