Famulatur

Famulatur

Wichtiger Hinweis:  Wir erwarten einen gemäß den gesetzlichen Auflagen entsprechenden Impfschutz bzgl. Masern und Covid-19/Corona

Sie sind Student*in der Humanmedizin oder Pharmazie und suchen eine Stelle zur Ableistung der gem. § 7 ÄApprO beziehungsweise § 3 AAppO vorgeschriebenen Famulatur?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Im Klinikum Wolfsburg stehen in allen medizinischen Fachbereichen sowie in der Krankenhausapotheke ganzjährig entsprechende Famulaturplätze zur Verfügung. Sie erhalten im Rahmen Ihrer Famulatur umfassende Einblicke in den Klinikalltag.

Eine Famulatur ist grundsätzlich nur möglich, sofern ein ausreichender Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern, Mumps, Röteln, Windpocken, Keuchhusten , Hepatitis B sowie ein gemäß den gesetzlichen Auflagen entsprechender  Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Der Nachweis ist vor Beginn des Praktikums durch Vorlage der entsprechenden ärztlichen Bescheinigung „Ärztliches Attest im Gesundheitsdienst" bzw. "Erklärung Impfschutz" vorzulegen.

Folgende Unterlagen sind zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung notwendig:

  1. Kurzbewerbung bzw. Anschreiben mit Angabe des Zeitraumes und des gewünschten Fachbereiches
  2. Tabellarischer Lebenslauf inkl. Kontaktdaten
  3. Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  4. Ärztliches Attest im Gesundheitsdienst (kann bis spätestens 1 Woche vor Famulaturbeginn nachgereicht werden)
  5. Erklärung Impfschutz (kann bis spätestens 1 Woche vor Famulaturbeginn nachgereicht werden)
  6. Interessentenbogen

Sollten Sie vorab Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern!

Ansprechpartner*in

Maximilian Müller
Tel. 05361 80-1994
E-Mail